Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Experimentalphysik III WS2013

Vorlesung "Experimentalphysik III"

für den Bachelor-Studiengang Medizinphysik an der TU Dortmund

im Wintersemester 2013/2014

 

Vorlesungstermine:

Dienstag 10:15-11:45

Donnerstag 12:15-13:45

im Hörsaalgebäude II, Hörsaal 2

 

Inhalte

15.10.2013 Vorbemerkungen

15.10.2013 Transportphänomene

17.10.2013 Wärmestrahlung

22.10.2013 Schwarzer Körper, Photoeffekt

24.10.2013 Photon, Welle-Teilchen-Dualismus

29.10.2013 Materiewellen, Unschärferelation

31.10.2013 Fourier-Transformation, Operatoren

05.11.2013 Atomvorstellung, Spektren

07.11.2013 Bohrsches Atommodell, Schrödinger-Gleichung

12.11.2013 Potenzialtopf und Potenzialstufe

14.11.2013 Tunneleffekt, WKB-Näherung

19.11.2013 Harmonischer Oszillator, Wasserstoffatom

21.11.2013 Wasserstoffatom, Drehimpulse

26.11.2013 Wasserstoffatom, Spin

28.11.2013 Wasserstoff, Fein- und Hyperfeinstruktur

03.12.2013 Zwei-Teilchen-Systeme, Periodensystem

05.12.2013 Übergänge, Störungsrechnung

10.12.2013 Auswahlregeln, Röntgenstrahlung

12.12.2013 Röntgen- und Synchrotronstrahlung

17.12.2013 Synchrotronstrahlung, FEL, Laser

19.12.2013 Laser, Zusammenfassung

07.01.2014 Kernphysik, Eigenschaften von Kernen

09.01.2014 Quadrupolmoment, Streuprozesse

14.01.2014 Radioaktivität

16.01.2014 Kernmodelle, Kernreaktionen

21.01.2014 Kernspaltung, Anwendungen

23.01.2014 Beschleuniger, Detektoren

28.01.2014 Detektoren, Teilchenphysik

30.01.2014 Teilchen, Wechselwirkungen, Kinematik

04.02.2014 Kinematik, gebundene Zustände

 

Literaturhinweise

 

Übungen zur Vorlesung "Experimentalphysik III"

Gruppe 1:  Mittwoch  14:15-15:45  Raum 3.012 im Seminarraumgebäude I

Gruppe 2:  Donnerstag 10:15-11:45  Raum 3.013 Seminarraum im DELTA-Gebäude

Gruppe 3:  Donnerstag 10:15-11:45  Raum 3.009 im Seminarraumgebäude I

 

 

Studienleistung (Voraussetzung zur Teilnahme an der Modulabschlussprüfung)

- regelmäßige Teilnahme an den Übungen (max. 2x ohne Attest fehlen)

- aktive Teilnahme (min. 2x Aufgaben vorrechnen)

- erfolgreiche Bearbeitung der Aufgaben (min. 40% der Gesamtpunktzahl)

- falls Sie die Studienleistung für Experimentalphysik III bereits in einem früheren Semester erbracht haben:

  die Bearbeitung der Aufgaben und Anwesenheit in der Übungsgruppe ist nicht mehr erforderlich, aber weiterhin empfohlen

 

Klausur

Die Modulabschlussklausur wird am Do 06.02.2014 um 15:00 im Hörsaal 2 stattfinden.

Bitte Ausweis und einen dokumentenechten Stift (Kugelschreiber, Füller) mitbringen.

Erlaubte Hilfsmittel:

- nicht programmierbarer Taschenrechner,

- 1 Blatt DIN A4, beidseitig handschriftlich beschrieben